Der Schlösschengarten wird erweckt!

GEÖFFNET - Dienstag 09.07.24

GESCHLOSSEN - Freitag 12.07.24 (lt. Wetterbericht - kann sich noch ändern)

GESCHLOSSEN - Samstag 13.07.24 (lt. Wetterbericht - kann sich noch ändern)

Dienstags, Freitags und Samstags 18.00 - 21.30 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten siehe unter Termine - Voraussetzung schönes, trockenes Wetter

Kleines Schlösschen, Leinau, Pforzen, Kaufbeuren, Allgäu
Haus alt

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

Das im Jahr 1907, als Dienstwohngebäude der Bundesbahn erbaute Haus liegt in der Gemeinde Pforzen – Leinau im Landkreis Ostallgäu.

Das „ Kleine Schlösschen“ wurde von der Familie Fichtl innen und außen liebevoll renoviert.


Der Name „Kleines Schlösschen“ entstand durch Freunde, Bekannte, Unbekannte die das Haus von Anfang an so nannten.

Im Dachgeschoß des Einzelhauses befindet sich ein „außergewöhnliches“ Loft mit ca. 50 m2.

Die Wohnung im ersten Stock ist mit ca. 65 m2 eine Oase für Menschen, die sich an den Dingen der Vergangenheit erfreuen und trotzdem auf den Luxus nicht verzichten möchten.

Ein kleines gemütliches, nicht alltägliches Café im Erdgeschoß lädt zum Genießen und Entspannen ein.

Im Schlösschengarten gibt es unter dem Schatten der Kastanie oder an einem anderen schönen Plätzchen kühle Getränke und kleine Leckereien.

Betreten Sie den Garten und genießen die Auszeit von Ihrem Alltag.

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnung 1**** | Ferienwohnung 2***
... mehr

Besuchen Sie auch unser Stadthaus Kaufbeuren

Café - Terasse - Schlösschengarten

Das Café und der Schlösschengarten wurden im Mai 2024 wieder geweckt

 

Unser nächster Öffnungstermin:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Dienstags, Freitags und Samstags - Außer bei Regen!